D2 Spielberichte

 

7.Spieltag | Sa, 11.11.2017 | SGM Egenhausen / Wart II

Mit einem Sieg im letzten Spiel hat sich die D2 den 2.Tabellenplatz gesichert, und sich somit für die Kreisleistungsstaffel qualifiziert

 

So, 29.10.2017 | D-Junioren Hallenturnier | Pulvermüller-Cup

Es wurde ein guter 4. Platz erreicht, bei einem Teilnehmerfeld von 14 Mannschaften und das ganz ohne Hallentraining

6.Spieltag | Sa, 21.10.2017 | SGM TV Ebhausen Oberes Nagoldtal II

Große Erleichterung nach dem Sieg gegen einen Konkurrenten um den 2. Tabellenplatz

Diese 2 Faktoren führten zum Sieg gegen die SGM TV Ebhausen/Oberes Nagoldtal I.

Trotz zahlreichen Absagen bekamen die Verantwortlichen eine schlagkräftige Mannschaft aufs Feld, ein Dank für die gute Arbeit. Die Anspannung war dem Trainerteam deutlich anzumerken, ging es schließlich gegen eine Mannschaft die drei Punkte mehr auf dem Konto hatte.

Ein Faktor für den positiven Ausgang der Partei war die gute Chancenauswertung der Nagolder, bei anderen Spielen wurde damit wesentlich fahrlässiger umgegangen. Durch die 3:0 Pausenführung ließ die Anspannung im Trainerteam auch merklich nach, man hatte das Gefühl das die SGM TV Ebhausen auch nicht mehr an den Sieg glaubte.

Der zweite Faktor war das konsequente Spiel der Abwehr und Mittelfeld, die Abstimmung passte, dadurch wurden wenige Chancen für den Gegner zugelassen. Durch viele Wechsel und Umstellungen verlor das Spiel des VFL an Durchschlagskraft, und die SGM kam gelegentlich zu Chancen, durch Können und etwas Glück wurde ein Gegentor verhindert. Nagold schloss noch eine gute Kombination zum 4:0 ab, was gleichzeitig den Endstand bedeutete.

Durch diesen Sieg ist der Sprung auf dem 2.Tabellenplatz gelungen, der im letzten Spiel selbstverständlich verteidigt werden soll, und gleichzeitig die Qualifikation bedeutet.

 

5.Spieltag | Mi, 11.10.2017 | SGM Rohrdorf

Ein wichtiger Sieg gegen die bis zu diesem Spiel ungeschlagenen Rohrdorfer

 

4.Spieltag | 07.10.2017 | SGM SV Gültlingen Stadtgebiet Wildberg II

Ein 0:2 aufgeholt und am Ende doch noch verloren.

 

3.Spieltag | 30.09.2017 | SGM VFR Beihingen Oberschwandorf

Dies war ein wichtiger Sieg auf dem Weg nach oben.

 Mit dem zweiten Sieg in Folge hält der VFL Nagold den Anschluss zum Spitzenreiter.

Die D2 begann nicht so konzentriert wie vom Trainer gefordert, so kam auch die SGM Beihingen zur ersten Torchance im Spiel und verfehlte dabei das Tor nur knapp. Mit zunehmender Spieldauer wurde das Spiel von Nagold besser. Die Abwehr spielte jetzt konsequenter und wurde zweikampfstärker, nach vorne fehlte jedoch noch die Präzision für die Zuspiele in die Spitze. Dann endlich die langersehnte 1:0 Führung, ein platziert geschossener Freistoß unter die Latte brachte in der 29. Minute die 1:0 Führung für Nagold was gleichzeitig den Pausenstand bedeutete.

Zu Beginn der zweiten Hälfte das gleiche Bild, die Nagolder Abwehrreihe stand gut und ließ kaum Torchancen zu, die wenigen Bälle die auf das Tor kamen wurden sicher vom VFL Torwart gehalten. Die Angriffsbemühungen des VFL wurden noch nicht belohnt, das Mittelfeld spielte nun noch offensiver um die Vorentscheidung zu erzwingen. Kurz vor dem Abpfiff dann das erlösende 2:0 für den VFL Nagold.

Mit einer guten Mannschaftsleistung im nächsten Heimspiel kann auch der Spitzenreiter bezwungen werden.

 

2. Spieltag | 23.09.2017 | SGM Berneck-Nordschwarzwald II

Eine überzeugende Mannschaftsleistung der D2 von der ersten bis zur letzten Minute  

Das nächste Spiel findet am 30.09.2017 in Beihingen gegen die SGM VFR Beihingen Oberschwandorf statt.

 

1. Spieltag | 16.09.2017 |  in Altburg

Überlegenes Spiel am Ende noch unglücklich verloren

Im ersten Punktspiel traf die D2 auf einen defensiv eingestellten Gegner. Das Spiel fand zum größten Teil in der gegnerischen Hälfte statt. Die Nagolder erspielten sich eine Vielzahl von Chancen. In der 25. Minute erzielte Gaetano den verdienten Führungstreffer. Der Gegner blieb während der ersten Hälfte nur durch vereinzelte Weitschüße gefährlich.

Anfang der zweiten Hälfte bot sich das gleiche Bild. Nagold drängte auf das entscheidende zweite Tor, wodurch die Spielweise immer offensiver wurde, so dass auch mehr Raum zum Kontern gegeben wurde. Die SGM Altburg nutze dies aus und erzielte den Ausgleichstreffer. 

Nagold blieb seiner offensiven Spielweise treu, erarbeitete sich einige Chancen und verfehlte das gegnerische Tor mehrmals knapp. Unglücklicher Weise erzielte die SGM Altburg kurz vor Spielende mit einem Sonntagsschuss den 2:1 Siegtreffer.

Das nächste Spiel findet am 23.09.2017 in Nagold gegen die SGM Berneck-Nord Schwarzwald statt.

 

09.09.2017 | Vorbereitungsturnier in Aidlingen

Die D2 hat ein gutes Turnier gespielt, und hat mit einem Punkt Rückstand den 2. Platz belegt. Nach dem ersten Sieg ist anschließend im zweiten und drittem Spiel eine kleine Schwächephase gekommen, danach wurde die Mannschaft spielerisch und kämpferisch von Spiel zu Spiel besser.

VFL Nagold – 3:1 –  SGM Aidlingen/Deufringen  

VFL Nagold – 1:5 – TSV Rohr                                    

VFL Nagold – 0:2 – SKV Rutesheim                        

VFL Nagold – 1:0 – SGM Aidlingen/Deufringen   

VFL Nagold – 4:1 – TSV Rohr                                    

VFL Nagold – 2:0 – SKV Rutesheim